Home
EISKLETTERTURM
GAAL FROSTIG
MARTIN EDLINGER
BERGFÜHRER
ULF EDLINGER
AVANT DILLETANTI
TOURENFÜHRER GAAL
FELS, EIS, SCHNEE
DIE FEINE FOTOECKE
OBLIGATE KNIPSEREIEN
  Martin Edlinger  
  Ulf Edlinger  
SCHROFIG?
KONTAKT, INFO, FAKTEN
Mighty Moose Hockey

(Freunde & Partner)



OT-Abfahrt Richtung Südwienerhütte
 
OT-Gnadenalm
 

OT-Im Hintergrund der Spirzinger
 
OT-Latschen 7ér ober der Südwienerhütte
 

OT-Wächtenbildung am Spirzinger
 
OT-Spirzinger
 
   
Spirzinger 2066m, Radstädter Tauern - 07.01.2007

Die zur zeitige Schneelage hält sich nach wie vor sehr in Grenzen. Kein Schnee im Tal und mäßige
Schneelage in den Bergen.

So trieb es uns in die „Obertauern Gegend“. Ziel war der 2066m hohe Spirzinger, eine recht einfache Skitour in den Radstädter Tauern wo in Vergleich zu anderen Gebieten doch meist eine gewisse Schneesicherheit gegeben ist.
Aufstieg:Von der Vordergnadenalm in südlicher Richtung durch den flachen Talboden zur Hintergnadenalm und entlang des Hüttenweges aufwärts zur Südwiener Hütte. Von der Hütte über den markanten Südostrücken zum Gipfelkreuz am Spirzinger.
Abfahrt: Bei genug Schnee wie Anstieg bzw. bei sicheren Verhältnissen über die steile Ostflanke hinunter zur Südwiener Hütte .
Ausgangspunkt: Vordergnadenalm (1280m), zwischen Unter- und Obertauern
Höhendiff.:  790 Hm
Expositionen: S - SO
Talort: Radstadt (862m)
Stützpunkte: Südwiener Hütte 1801m
Karte: ÖK 126 und 156

 

   e-dvertising.at
   Haftungsausschlusszurück    nach oben