Home
EISKLETTERTURM
GAAL FROSTIG
MARTIN EDLINGER
BERGFÜHRER
ULF EDLINGER
AVANT DILLETANTI
TOURENFÜHRER GAAL
FELS, EIS, SCHNEE
DIE FEINE FOTOECKE
OBLIGATE KNIPSEREIEN
  Martin Edlinger  
  Ulf Edlinger  
SCHROFIG?
KONTAKT, INFO, FAKTEN
Mighty Moose Hockey

(Freunde & Partner)



Vom Buckel auf den Vorhang
 
Ups, jetzt kommt die erste Schwierigkeiten
 

Mike - im laubfroschgrün Design
 
Mike im Ausstiegsbereich
 

Übersichtsfoto
 
Übersichtsfoto
 
   
Tierschartenfall: "Deer Hunter" WI 4

Ende Dezember 2003 waren Mike und ich endlich verrückt genug, dass wir uns und unsere Eisschlosserei zum Planspitzwasserfall schleppten. Zu diesem Zeitpunkt konnte man in unserer Gegend noch kaum igendwo klettern, also gingen wir auf gut Glück Richtung Tierscharte/Planspitz.

Nach langem Kreuchen und Fleuchen durch den verfluchten Latschengürtel unterhalb des Falles, glaubten wir unseren Augen nicht zu trauen, das Fällchen stand da, als herrschte hier schon drei Jahre Winter!

Wir kletterten beide diese Seillänge bei wahrlich hartem Kompakteis. Mit dem feinen Unterschied, dass sich meine Unterarme im Gegensatz zu denen von Mike in einen stahlharten Zustand verwandelten, da es in diesem Jahr die ersten Klettermeter im Eis waren.

Der Abstieg seitlich der Wasserfalles war gut machbar und wir gelangten wieder zum Schidepot von wo es durch einen lichten Wald bzw. einem gut befahrbaren Schlag bei annähernd "Canadian Powder" (wenn nicht der Schnee dann auf alle Fälle das verschossene Pulver in den Oberschenkeln!) auf die Forststraße und weiter zum Auto ging.

 

   e-dvertising.at
   Haftungsausschlusszurück    nach oben