Home
EISKLETTERTURM
GAAL FROSTIG
MARTIN EDLINGER
BERGFÜHRER
ULF EDLINGER
AVANT DILLETANTI
TOURENFÜHRER GAAL
FELS, EIS, SCHNEE
DIE FEINE FOTOECKE
OBLIGATE KNIPSEREIEN
  Martin Edlinger  
  Ulf Edlinger  
SCHROFIG?
KONTAKT, INFO, FAKTEN
Mighty Moose Hockey

(Freunde & Partner)



Federweiss Fall im Anlauftal
 
Wolfi in der ersten Seillänge
 

Wolfi in der zweiten Seillänge
 
Eigendlich wollten wir den "Mordor" Klettern. Leider waren die Verhältnisse nicht gut.
 

Mordor Fall im Anlauftal
 
Mordor mit riesigen Eisbalkonen.
 
   
Federweiss Fall im Anlauftal

Die Verhältnisse waren nicht gerade berauschend, relativ wenig Eis, teilweise sehr stark unterspülte Wasserfälle und einige sind überhaupt noch nicht richtig gewachsen.
Wir entschlossen uns, auf grund der eingeschränkten Möglichkeiten den Federweiss Fall im Anlauftal zu klettert. Dieser Wasserfall schien im ersten Augenblick recht gutes Eis aufzuwarten was sich jedoch im oberen Bereich als nicht richtig erwies. Sehr viele Schneeeinschlüsse mit einer teilweise recht kompakten Eishülle waren im oberen Bereich anzutreffen.
Alles in allem jedoch ein schöner Eisfall.


 

   e-dvertising.at
   Haftungsausschlusszurück    nach oben